Hotmail Anmelden

Um eine Hotmail-Adresse zu bekommen, müssen Sie sich bei Hotmail registrieren. Nachdem Sie das getan haben, bekommen Sie eine eigene E-Mailadresse, mit der Sie sich bei Hotmail anmelden können.



hotmail-anmeldenWie erstelle ich einen Hotmail-Account?

Um einen Hotmail-Account zu erstellen, müssen Sie ein Registrierungsformular von Hotmail ausfüllen. In diesem Formular müssen Sie Ihre Daten, unter Anderem Vor- und Nachname, Geburtsdatum und gewünschte E-Mailadresse, eintragen.

Hotmail legt sehr viel Wert auf die Sicherheit Ihres Hotmail-Accounts. Darum wird Ihnen angeraten, um auch Ihre Telefonnummer und eine alternative E-Mailadresse (z.B. von einem Familienmitglied) anzugeben. So können Sie Ihren Hotmail-Account jederzeit zurücksetzen, sollte etwas passiert sein.

Hotmail Anmelden in 4 Schritten

1. Gehen Sie auf die Website von Hotmail oder Outlook. Wenn Sie in Ihrem Browser direkt hotmail.com eintragen, werden Sie automatisch auf die Website von Outlook weitergeleitet. Seit kurzem sind Outlook und Hotmail nämlich das gleiche.

2. Klicken Sie anschließend auf der Website von Outlook auf “Keinen Microsoft-Account? Registrieren Sie sich jetzt“ – dies finden Sie rechts unten in der Spalte vom Anmeldeformular.

3. Folgen Sie den Registrierungsschritten und füllen Sie alle Felder aus. Während der Registrierung bei Hotmail haben Sie die Wahl aus zwei verschiedenen E-Mail Endungen für Ihre E-Mailadresse. Diese sind IHRNAME@hotmail.com oder IHRNAME@outlook.com.

4. Wenn Sie alle Felder korrekt eingetragen haben, und die E-Mailadresse, die Sie gewählt haben, noch verfügbar ist, können Sie auf “Account erstellen” klicken. Hierzu müssen Sie allerdings zuerst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Microsoft akzeptieren.




Was ist mit Hotmail alles möglich?

Nach dem Erstellen Ihres neuen Hotmail-Accounts können Sie sich bei Hotmail anmelden! Mit Hotmail können Sie viele Dinge tun, die wichtigste Funktion ist jedoch natürlich das Empfangen und Versenden von E-Mails. Weitere Funktionen von Hotmail sind:

• Übersichtliches Mailen und Archivieren von E-Mails in selbst erstellten Ordnern
• Wichtige E-Mails mit einer Flagge markieren: Diese E-Mails fallen besonders auf. Sie werden in Ihrem Postfach immer direkt als Erstes angezeigt, sodass Sie die wichtigsten Nachrichten immer sehen können.
• Neben Texten können Sie auch weitere Dateien in Ihren E-Mails mitschicken. Dies können Fotos sein oder auch Dokumente (sowohl Word als auch PDF). Die Dateien dürfen allerdings nicht größer als 30 MB sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.